Ukraine: Verwaltungsgliederung

Das Staatsgebiet der Ukraine wird in 24 Regionen (Oblaste) aufgeteilt:
    1. Oblast Charkiw
    2. Oblast Cherson
    3. Oblast Chmelnyzkyj
    4. Oblast Dnipropetrowsk
    5. Oblast Donezk
    6. Oblast Iwano-Frankiwsk
    7. Oblast Kiew
    8. Oblast Kirowohrad
    9. Oblast Luhansk
   10. Oblast Lwiw
   11. Oblast Mykolajiw
   12. Oblast Odessa
   13. Oblast Poltawa
   14. Oblast Riwne
   15. Oblast Saporischschja
   16. Oblast Schytomyr
   17. Oblast Sumy
   18. Oblast Ternopil
   19. Oblast Transkarpatien
   20. Oblast Tscherkassy
   21. Oblast Tschernihiw
   22. Oblast Tscherniwzi
   23. Oblast Winnyzja
   24. Oblast Wolhynien

Jede Oblast teilt sich in Kreise (Rajone), die aus mehreren Gemeinden bestehen. Die Oblaste haben ihre eigene Legislative (Regionalrat) und Exekutive (Gouverneur und Verwaltung). Die Autonome Republik Krim besitzt ihre eigene Verfassung, Parlament und Regierung.

Außerdem existieren eine Autonome Republik Krim und die zwei Städte Kiew und Sewastopol mit gleichen Rechten wie die Regionen. Nach einem umstrittenen Referendum am 16. März 2014 über eine Abspaltung von der Ukraine hat die Autonome Republik Krim ihre Unabhängigkeit offiziell ausgerufen.

 

Tags: